Toskanisches Wildschweinragout aus dem Dutch-Oven (Ragu di Cinghiale).

    GRILLPATE Hallo Grillfreunde, jetzt ist wieder Dutch-Oven- Saison! Diese Töpfe sind das perfekte Kochgeschirr für Wildgerichte! Heute war ein toskanisches Wildschweinragout das Objekt der Begierde! Wegen starkem Schneefall war es mir wieder nicht möglich, die traditionelle Befeuerung mit glühenden Holzkohlebriketts anzuwenden! Mit Hilfe des Gasgrills ist das Gericht jedoch auch hervorragend gelungen! Das Anrösten…

Rehkeule aus dem Dutch Oven mit Reisnudeln (Kritharaki).

    GRILLPATE Hallo Grillfreunde, jetzt ist wieder Wild- und Dutch-Oven- Saison! Deswegen wurde diese Rehkeule in einem dieser tollen gußeisenen Töpfe zubereitet! Diese Rehkeule war wirklich sehr köstlich! (Habe ich von meinem Boss spendiert bekommen, er ist Jäger! Besten Dank dafür!) Zutaten und Zubereitung : (für einen 12″ DO) 1 Rehkeule (meine hatte 1750 g),…

Flat Iron Steak mit Erdäpfelburger und gegrillten Avocados / Vorspeise: Gefüllte Tomaten. / Dessert: Pancakes mit Zwetschgen-Trauben-Kompott.

 GRILLPATE Hallo Grillfreunde, ich habe meinen Gästen wieder Flat Iron Steaks auf der Sizzle-Zone gegrillt! (Das Flat Iron Steak oder auch Top Blade Roast genannt, wird aus dem Schulterscherzel geschnitten. Es erinnert optisch an ein altes Bügeleisen. Daher kommt die Bezeichnung „flaches Eisen“. Dieser Zuschnitt ist bestens zum Grillen geeignet, mit sehr kräftigem Fleischgeschmack und hat…

Dry-Aged Rumpsteak mit Bacon-Butter, Süßkaroffel-Karotten-Ingwer-Püree im Strudelteigkörbchen und Zucchini-Gelbe Rüben-Spaghetti.

    GRILLPATE Hallo Grillfreunde, Steaks in „Dry-Aged“ Qualität auf der Napoleon „Sizzle-Zone“ zubereitet, schmecken immer ausgezeichnet. Heute habe ich Bacon-Butter zubereitet (eine hervorragende Alternative zu Knoblauch- oder Kräuterbutter), dazu Süßkartoffel-Karottenpüree mit Ingwer im knusprigen Strudelteig und Gemüsenudeln vom Hand-Spiral-Schneider. Zutaten und Zubereitung : 2 Stk. Rump-Steaks dry aged, Salz (z.B. Grausalz aus der Bretagne). Etwas Butter, gedörrten kandierten Speck, Piment…

Rezept Nr. 79 : Mein asiatisches Clubsteak mit Wokgemüse und marinierten Champignons

Hallo Grillfreunde, heute gibt´s endlich wieder ein Steak mit wunderbarem Fleischgeschmack. Außer Salz kommt nichts auf´s Fleisch ! Die asiatische Note wurde mit Teriyaki-Sauce hergestellt, das Wokgemüse und die marinierten Champignons machten das Menü perfekt ! Zutaten und Zubereitung Steaks : 1 Club-Steak 570 g, persisches Blausalz frisch gemahlen, 1 ELTeriyakisauce. Steaks Zimmertemperatur annehmen lassen und salzen. Die…