Waldviertler Zwiebelfleisch aus dem Dutch-Oven!

    GRILLPATE

IMG_5260

Hallo Grillfreunde!

Nach einer Woche Urlaub auf einer Almhütte in St.Veit / Pongau, kamen wir kurz wieder nach Hause! Der nächste Urlaub in der Steiermark stand bevor, die Schwiegereltern wollten sich während dieser Zeit um unsere Haustiere (1 Hund und 2 Laufenten) kümmern! Für die ersten Tage habe ich ein Gericht im Dutch-Oven zubereitet, welches auch am nächsten Tag, nochmals aufgewärmt, gegessen werden kann! Dieses Waldviertler Zwiebelfleisch aus dem Dutch-Oven hat jedenfalls allen sehr gut geschmeckt!

Zutaten und Zubereitung :

1500 g Rindergulasch, 7 EL Öl, 1000 g Zwiebeln (ich habe Tropea und rote Zwiebeln verwendet), 2 EL Kristallzucker, 4 Knoblauchzehen, gehackten Majoran und Thymian frisch (oder getrocknet), Beef-Rub von Jack Daniels, Salz, frisch gemahlener Pfeffer, 1 TL Kümmel gemörsert, ½ EL mittelscharfen Senf, 2 EL Weinessig, 2 EL glattes Mehl, Rindsuppe zum Aufgießen, ¼ L dunkles Bier, gehackte Petersilie zum Bestreuen.

Die Zwiebeln schälen und grob hacken, das Fleisch würfelig aufschneiden, mit Beef-Rub, Salz und Pfeffer würzen, den Knoblauch schälen und fein hacken. In der Zwischenzeit im Anzündkamin die Briketts vorglühen. Ein Anzündkamin ist ein ideales Hilfsmittel um dies schnell durchzuführen. Zum Anbraten im Dutch-Oven (FT6 von Petromax) werden 25 Stk. Briketts darunter benötigt. Das Öl im Dutch-Oven erhitzen, nach 5 bis 10 Min. ist dieser auf Temperatur, (es kann auch die Hitze des Seitenkochers oder der Sizzle-Zone des Gasgrills zum Anbraten verwendet werden) und darin den Zucker und die Zwiebeln goldgelb rösten. Sobald die Zwiebeln eine schöne Farbe angenommen haben, das gewürzte Fleisch beifügen; mit Essig, Rindsuppe und dunklem Bier ablöschen, danach mit Majoran, Thymian, Kümmel, Knoblauch und Senf würzen. Alles zusammen zugedeckt mit geringer Hitze (dazu 15 Briketts unter und 10 Briketts auf den Deckel des Dutch-Ovens legen) für ca. 2 Std. dünsten lassen. Kurz vor Ende der Garzeit den Saft mit Mehl stauben und die Sauce eindicken lassen, das Fleisch fertig dünsten und die Sauce zu molliger Konsistenz verkochen lassen. Das Waldviertler Zwiebelfleisch auf vorgewärmten Tellern anrichten und mit gehackter Petersilie bestreuen. Als Beilage passt jede Art von Pasta (z.B. Hörnchen)!

Guten Appetit wünscht Euch der GRILLPATE.

Gegrillt auf Napoleon Gasgrill Prestige Pro 500.
Grillzubehör ist bei Grill Heaven, 2334 Vösendorf, Europaring 18 erhältlich.
Bei starkem Wind verhindert das Windschutzblech ein ausblasen der Sizzle-Zone!
Info : Auf das Bild klicken!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s