Marinierte T-Bone Steaks mit Kartoffelspießen und gegrillten Austernpilzen .

    GRILLPATE Hallo Grillfreunde! Dieses wunderschöne Wetter (kein Wind, daher auch kein Windschutz notwendig!) eignete sich perfekt zum Grillen wunderbarer Steaks! Durch die Zubereitung auf dem IR-Brenner (Sizzle-Zone) bekamen sie kräftige Röstaromen! Und wurden nach der Ruhephase auch noch zart und saftig! Als Beilage gab es heute Kartoffelspieße und gegrillte Austernpilze! Das Resultat war ein…

St. Louis Style Spare-Ribs aus dem Smoker, im Rib-Roaster gedämpft, mit Spiralkartoffel-Spießen und Karotten-Weißkrautsalat.

    GRILLPATE Hallo Grillfreunde! Der Vertikal Smoker von Broil King wurde wegen des schönen Wetters für die Zubereitung von Spare-Ribs St. Louis Style verwendet! In der Wintersaison hat er ja bei der Herstellung von kaltgeräuchertem Speck gute Dienste geleistet! Nach dem Smoken kamen die Ribs in den Rib-Roaster um sie zu dämpfen! Das Ergebnis waren…

Weideente in der Vertikal-Kohle-Rotisserie mit Süßkartoffelwedges aus dem Drehkorb und Rotkrautsalat.

    GRILLPATE Hallo Grillfreunde, heute gab es wieder etwas aus meiner kohlebetriebenen Vertical-Rotisserie! Diesmal wurde eine Weideente aus der Steiermark darin zubereitet! Da das „Brinen“ eines Weidehuhns schon ein sehr saftiges und würziges Ergebnis lieferte, habe ich auch die Ente so vorbereitet! Die neuen Napoleon Blackstone Briketts mussten auch gleich getestet werden. Diese Briketts bestehen…

Bagel-Burger mit Duroc Flanksteak und gegrillten Salatherzen.

    GRILLPATE Hallo Grillfreunde, der Flank-Cut vom Rind stammt aus den U.S.A und wird dort schon lange für seinen intensiven Geschmack geschätzt. Das als „Bauchlappen“ oder „Dünnung“ bezeichnete Teilstück wird in der Regel nur zu Faschiertem verarbeitet. Der Bauchmuskel ist sehr flach und relativ mager und hat eine lange Faser. Dieser Premium-Cut eignet sich besonders…

Asiatisch marinierte Regenbogenforelle vom Grill mit gegrilltem Romana-Salat.

    GRILLPATE Hallo Grillfreunde, Forelle vom Grill schmeckt immer gut! Ich habe sie deshalb schon oft auf verschiedene Arten zubereitet, heute habe ich etwas neues ausprobiert! Warum immer mit Zitrone oder Limette würzen und marinieren? Auch die fruchtige Orange sollte doch gut mit dem Fisch harmonieren! Diese war dann auch Bestandteil meiner asiatischen Marinade! Die…

Oktopus-Burger in schwarzer Waffel.

    GRILLPATE Hallo Grillfreunde, gegrillter Oktopus schmeckt so gut! Beim letzten Einkauf bei Metro konnte ich einen bekommen! Oktopus muß immer zuerst vorgekocht werden (es ist aber auch vorgekochte Ware erhältlich!). Für den guten Geschmack sollte er vor dem Grillen mariniert werden! Wir hatten Lust auf Burger, warum nicht einen mit Oktopus! Schwarze Buns wollten…

Brunch vom Grill.

    GRILLPATE Hallo Grillfreunde, am Sonntag bleibt man gern etwas länger im Bett! Wenn dann bereits angenehme Temperaturen auf der Terrasse herrschen, ist es Zeit für ein Frühstück vom Grill! Weil es so gemütlich war haben wir bis nach Mittag weiter gegessen! Diese Mahlzeit wird als „Brunch“ (Kurzform für Breakfast und Lunch) bezeichnet und wird auch in…

Chimichurri-Goldbrasse und Wolfsbarsch mit Lorbeer-Süßkartoffeln.

    GRILLPATE Hallo Grillfreunde, Fisch wird während des Urlaubs am Meer gerne gegessen! Dieses Feeling können wir uns aber auch zu Hause auf die Terrasse holen! Dieses Grillmenü weckt die Vorfreude auf den Urlaub und mit ein bisschen Fantasie kann man auch das Rauschen des Meeres hören! Zutaten und Zubereitung : Für die Sauce:  Thymian, Koriander,…

Dry-Aged Mangalitza Steaks mit bunten Kartoffeln und Melonensalat.

    GRILLPATE Hallo Grillfreunde, für meinen heutigen kulinarischen Hochgenuss habe ich Dry-Aged Mangalitza Steaks vom Genussgut Krispl gegrillt! Wir lieben alle Arten von Kartoffeln, deswegen sind auch drei verschiedene als Beilage dabei! Der fruchtige Salat bringt wegen der verwendeten Melone gleich seine eigene biologische Salatschüssel mit! Einfach nur köstlich….! Zutaten und Zubereitung Mangalitza-Steaks : 3 Stk….

Dry-Aged Club-Steak rückwärts gegrillt mit Pimientos de padrón und Salat.

    GRILLPATE Hallo Grillfreunde, ich habe wieder eines dieser köstlichen, bei Grill Heaven trocken gereiften, Club-Steaks zubereitet. Edles Fleisch wird bei mir immer zuerst auf Kerntemperatur gebracht (verkehrt gegrillt) und dann auf der Sizzle-Zone mit Röstaromen vollendet! Der Geschmack hat uns wieder einmal begeistert! Zutaten und Zubereitung Club-Steak : 1 Stk. 7 Wochen dry aged Club-Steak á 900 g,…