Forellen- und Saiblings-Röllchen mit Tornado Kartoffeln und karamellisierten Tomaten.

    GRILLPATE Hallo Grillfreunde, an einem heißen Tag ist ein Fischgericht die richtige Wahl! Die Vorbereitung ist zwar etwas aufwändiger, aber man wird mit einem äußerst schmackhaften Ergebnis belohnt! Man kann sich auf ein glasig gebratenes Fischfilet mit einer würzigen Fülle, knusprige Tornado-Kartoffel-Spieße und karamellisierte Tomaten freuen! Zutaten und Zubereitung : Forellen- und Saiblings-Röllchen: 4 Forellenfilets…

Roastbeef gesmokt, mit Kartoffelgratin aus dem Dutch-Oven, Ratatouille und Chimichurri .

    GRILLPATE Hallo Grillfreunde! Für eine Familienfeier habe ich dieses Grill-Menü ausgewählt! Das Roastbeef wurde im Gasgrill mit Hilfe der neuen Napoleon Räucherbox gesmokt (die liefert wirklich kräftigen Rauch für diese Zubereitung!). Das Kartoffelgratin als Beilage schmeckt am besten aus dem Dutch-Oven! Die Ratatouille ist ein schmackhaftes Pfannengericht und kann sehr gut am Seitenkocher des…

Spießbraten vom spanischen Duroc-Nacken, Kartoffelgratin aus dem Dutch Oven und Spargel mit Sauce Hollandaise aus dem Thermomix ®.

    GRILLPATE Hallo Grillfreunde! Zum Muttertag werden die Mütter zum Essen eingeladen! Zu diesem Anlass wird bei uns traditionell ein Grill-Menü zubereitet! Ich wollte Schweinsbraten und Kartoffelgratin im Dutch-Oven machen! Der spanische Duroc Schweineschopf war aber so schön von Fett durchzogen, dass ich mich entschloss ihn doch auf den Drehspieß zu stecken! Ich wurde dafür…

Roastbeef aus dem Mini-Kamado XL mit gefüllten Kartoffeln und Speckbohnenpäckchen.

    GRILLPATE Hallo Grillfreunde! Heute war es endlich soweit, meinen kleinen Kamado vom Action-Markt auszuprobieren! Ich wollte die Zubereitung von Roastbeef darin versuchen! Beim Roastbeef ist indirekte niedrige Hitze notwendig, für den kleinen Kamado ist aber kein Deflektorstein für diese Anwendung vorgesehen! Also muss dafür selbst einer gebaut werden. Als Halterung habe ich ein Lochblech…

Flat Iron Steak Rolls auf mediterrane Art mit Tornado Kartoffeln.

    GRILLPATE Hallo Grillfreunde! Jetzt gibt es wieder reichlich Bärlauch in den den Donau-Auen zu finden! Der sollte bei meinem heutigen Grillmenü in der Fülle einer Steak Rolle verwendet werden! Oft wird ein Flank Steak dazu verwendet, ich hatte dazu aber nur zwei Flat Iron Steaks zur Verfügung! Diese sind gerade dick genug, um nach…

Marinierte T-Bone Steaks mit Kartoffelspießen und gegrillten Austernpilzen .

    GRILLPATE Hallo Grillfreunde! Dieses wunderschöne Wetter (kein Wind, daher auch kein Windschutz notwendig!) eignete sich perfekt zum Grillen wunderbarer Steaks! Durch die Zubereitung auf dem IR-Brenner (Sizzle-Zone) bekamen sie kräftige Röstaromen! Und wurden nach der Ruhephase auch noch zart und saftig! Als Beilage gab es heute Kartoffelspieße und gegrillte Austernpilze! Das Resultat war ein…

Geräucherte Lammracks mit Bärlauchkruste, Kartoffelrosen und Romanesco-Röschen.

    GRILLPATE Hallo Grillfreunde! Zu Ostern steht oft Lamm auf der Speisekarte, deswegen habe ich dieses gesmokte Lammkarree zubereitet. Jetzt zur Bärlauchzeit (ja es gibt ihn wieder in den Donau-Auen, und da habe ich welchen gepflückt!) ergibt dieser, mit Rosmarin und Thymian, eine herrliche Kräuterkruste für das Fleisch. Die Kartoffelrosen sind diesmal nicht vegetarisch, da…

St. Louis Style Spare-Ribs aus dem Smoker, im Rib-Roaster gedämpft, mit Spiralkartoffel-Spießen und Karotten-Weißkrautsalat.

    GRILLPATE Hallo Grillfreunde! Der Vertikal Smoker von Broil King wurde wegen des schönen Wetters für die Zubereitung von Spare-Ribs St. Louis Style verwendet! In der Wintersaison hat er ja bei der Herstellung von kaltgeräuchertem Speck gute Dienste geleistet! Nach dem Smoken kamen die Ribs in den Rib-Roaster um sie zu dämpfen! Das Ergebnis waren…

Texas-Eintopf aus dem Dutch-Oven.

    GRILLPATE Hallo Grillfreunde, dieser würzige Texas-Eintopf schmeckte wieder sehr köstlich! Ein Nachschlag musste sein! Nach anstrengenden Tätigkeiten, wie Holz hacken oder dem Viehtrieb der Cowboys, hätte es auch noch eine dritte Portion sein können! Ich hatte jedoch keine dieser Tätigkeiten geplant! Gut, dass es nach nochmaligem Aufwärmen noch besser schmeckt, so wie alle bisherigen…