Zwiebel-Käse-Kartoffeln mit Majoranbällchen aus dem Dutch-Oven nach DDR-Rezept!

    GRILLPATE

DSC05501

Hallo Grillfreunde!

Heute gab es wieder Eintopf aus dem Dutch-Oven, diesmal nach einem DDR-Rezept zubereitet! Dieser Zwiebel-Käse-Kartoffel-Majoranbällchen-Eintopf schmeckte hervorragend! Wir lieben diese einfachen Gerichte! Es wird mit günstigen Zutaten gekocht, ist schnell fertig, und kann aufgewärmt auch noch am nächsten Tag gegessen werden!

Zutaten und Zubereitung :

1000 g Erdäpfel (Kartoffeln), 500 g Zwiebeln oder Porree, 375 g gemischtes Faschiertes (Hackfleisch), 1 Ei, 2 EL Semmelbrösel (Paniermehl), Majoran, 1 Bund Petersilie, 1 L Brühe (von Brüh-Pulver oder Würfel), 100 g Schmelzkäse, 75 g Mangalitza-Speck (oder Bacon), 100 g Mehl, 150 g Crème fraîche, 1 EL Zucker, Salz, Pfeffer, Kümmel, Essig, Speisewürze (Vegeta)

Für die Zubereitung müssen Holzkohle-Briketts im Anzündkamin vorgeglüht werden. Ein Anzündkamin ist ein ideales Hilfsmittel um dies schnell durchzuführen. Zum Anbraten im Dutch-Oven (FT6 von Petromax) werden 25 Stk. Briketts darunter benötigt. Den Dutch-Oven erhitzen, nach 5 bis 10 Min. ist dieser auf Temperatur, (es kann auch die Hitze des Seitenkochers oder der Sizzle-Zone des Gasgrills zum Anbraten verwendet werden). Den Speck würfeln und im Dutch-Oven auslassen. Die Zwiebeln in kleine Würfel schneiden, im Speck andünsten (nicht bräunen), 1 gehäuften TL gehackten Kümmel darüber streuen und, wenn die Zwiebelwürfel glasig sind, 1 EL Zucker zugeben, im Fett leicht bräunen und dann mit 1 EL Essig ablöschen. Den Schmelzkäse in Würfel schneiden, zum Zwiebelansatz geben, zerlaufen lassen, 10 bis 12 grob zerdrückte Pfefferkörner dazugeben, mit 1 L Brühe auffüllen, aufkochen lassen, die gewürfelten Kartoffeln hinzufügen, alles zusammen aufkochen und dann zugedeckt mit geringer Hitze (dazu 10 Briketts unter und 15 Briketts auf den Deckel des Dutch-Ovens legen) für ca. 45 Min. langsam garen lassen. Die Hälfte vom Mehl in einer kleinen Pfanne ohne Fett unter häufigem Rühren kräftig bräunen, erkalten lassen, mit kaltem Wasser anrühren und zu dem Eintopf geben. Das gemischte Faschierte mit Ei, Semmelbröseln und feinen Zwiebelwürfeln vermengen, mit Salz, Pfeffer und Majoran kräftig würzen und zu einer geschmeidigen Masse verarbeiten. Von dieser Masse ganz kleine Bällchen (Durchmesser 2 cm) formen und im Dutch-Oven garziehen lassen. Die Crème fraîche mit dem restlichen Mehl verrühren, die Zwiebel-Käse-Kartoffeln damit binden, nochmals kräftig abschmecken, etwas Speisewürze und reichlich gehackte Petersilie dazugeben!

Den Eintopf sehr heiß auf vorgewärmten Tellern servieren!

Guten Appetit wünscht Euch der GRILLPATE.

Gegrillt auf Napoleon Gasgrill Prestige Pro 500.
Grillzubehör ist bei Grill Heaven, 2334 Vösendorf, Europaring 18 erhältlich.
Bei starkem Wind verhindert das Windschutzblech ein ausblasen der Sizzle-Zone!
Info : Auf das Bild klicken!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s