Gefüllte Pizzastangerl vom Gasgrill!

am

    GRILLPATE

IMG_20200514_131116_resized_20200514_025957488

Hallo Grillfreunde!

Heute gab es knusprige Pizzastangerl mit einer Frischkäse-Thunfisch-Tomaten-Mais-Paprika-Zwiebel-Oliven-Mozzarella-Füllung! Eine sehr gute Alternative zu einer traditionellen Pizza! Die Füllung bleibt dabei im knusprig gebackenen Stangerl saftiger, als ein Pizza-Belag!

Zutaten und Zubereitung :

TEIG

300 g lauwarme Milch, 500 g Weizenmehl 700, 10 g Salz, 10 g frische Germ (Hefe), 50 g zimmerwarme Butter.

FÜLLE

150 g Frischkäse (oder Bresso mit Kräutern aus der Provence), 150 g Thunfisch im eigenen Saft (Dose), 1 Frühlingszwiebel fein gehackt, 200 g Mozarella in Stücke geschnitten, 12 Cocktailtomaten geviertelt, 140 g Gemüsemais (Dose), 6 Oliven halbiert und entkernt, ½ Paprika in kleine Stücke geschnitten, Pizzagewürz, Piment d`Espelette, geräucherter Pfeffer, 2 Zweige Oregano, Mozzarella gerieben.

Aus den Zutaten einen pikanten Germteig zubereiten und diesen ca. 30 Min. zugedeckt rasten lassen. Den Teig in 135 g Teile (6 Stk.) aufteilen und länglich ausrollen (ca. 10 x 20 cm). Etwas Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, die Zwiebel anrösten, die anderen Zutaten mitbraten, den Mozzarella unterrühren, mit den Gewürzen abschmecken und alles kurz abkühlen lassen. Etwas Frischkäse aufstreichen und die gewünschte Fülle drauf verteilen – von jeder Seite länglich die Enden über die Fülle klappen, etwas festdrücken und mit der glatten Seite nach oben auf Backpapier legen. Den Grill (z.B. Napoleon Prestige Pro 500) mit dem Pizzastein (diesen in die Mitte der Roste setzen) auf 300°C – 400°C vorheizen. Die Pizzastangerl werden jetzt mit Wasser besprüht, mit geriebenem Mozzarella bestreut und mit dem Backpapier auf den Pizzastein gelegt. Ideal ist hierfür der Napoleon Pizzaheber (am besten aus Edelstahl und nicht aus Holz). Nach 1 Min. ist die Unterseite der Pizzastangerl schon etwas ausgebacken und man kann das Backpapier darunter wegziehen. Die Hitze im Grill auf 220°C reduzieren, die Brenner unter dem Pizzastein auf kleinste Stufe zurückdrehen und die Pizzastangerl 20 Min. darauf backen. Für die Bräunung der Pizzastangerl kann der Heckbrenner auf mittlere Stufe mit aufgedreht werden. Dabei die Stangerl immer wieder umsetzen, um alle gleichmäßig zu bräunen.

Die Pizzastangerl schmecken heiß, frisch vom Grill, am Besten! Saucen nach Belieben dazu reichen!

Guten Appetit wünscht Euch der GRILLPATE.

Gegrillt auf Napoleon Gasgrill Prestige Pro 500.  Grillzubehör ist bei Grill Heaven, 2334 Vösendorf, Europaring 18 erhältlich. Bei starkem Wind verhindert das Windschutzblech ein ausblasen der Sizzle-Zone!

Info : Auf das Bild klicken!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s