Gegrillte Hühnerkeulen mit Harissa und Taboulé.

am

      GRILLPATE 

IMG_0581

Hallo Grillfreunde,

heute gab es köstliche Hühnerkeulen mit einer scharfen Harissa mariniert! Serviert auf einem köstlichem Taboulé!

Zutaten und Zubereitung :

4 Hühnerkeulen, 30 g Harissa-Paste, Abrieb einer Bio-Zitrone.

Taboulé: 6 Rispentomaten, 200 g Couscous, 200 ml Gemüsebrühe, 1 Bund glatte Petersilie samt Stielen grob gehackt, 6 Frühlingszwiebel gehackt, 1 kleine Handvoll frische Minze gehackt, Saft von 1 Zitrone, 3 EL natives Olivenöl extra, Meersalz, Tasmanischer Bergpfeffer frisch gemahlen.

Die Hühnerkeulen waschen, trocken tupfen und die Haut im Abstand von 1 cm einschneiden. Harissa mit dem Zitronenabrieb vermischen und die Hühnerkeulen damit einreiben. Mit Frischhaltefolie abgedeckt in den Kühlschrank stellen.

Die Tomaten würfeln, die Kerne entfernen und in einem Sieb über einer Schüssel abtropfen lassen. Den Couscous in eine Edelstahlschüssel geben, mit kochender Gemüsebrühe bedecken und 25 Min. quellen lassen. Abgetropfte Tomaten, Petersilie, Frühlingszwiebeln, Minze, Zitronensaft und Olivenöl untermengen und mit Meersalz und Pfeffer würzen. Mit Frischhaltefolie zugedeckt beiseitestellen – Taboulé schmeckt am besten raumtemperiert.

Den Grill für indirekte mittlere Hitze vorbereiten. Die marinierten Hühnerkeulen in das Hähnchenrack von Rösle einhängen. Gehackten Knoblauch und Wasser in die darunterliegende Schale füllen (wegen Aroma und Saftigkeit!). Das Rack in die indirekte Grillzone stellen und die Hühnerkeulen ca. 45 Min. grillen (wenn beim reinstechen an der dicksten Stelle nur klarer Saft rauskommt, sind die Keulen fertig). Die Keulen immer wieder mit einem Marinierpinsel mit dem abgetropften Saft bestreichen. Vor dem Servieren 5 Min. an einem warmen Ort ruhen lassen. Die Hühnerkeulen auf dem Taboulé anrichten!

Guten Appetit wünscht Euch der GRILLPATE.

Gegrillt auf Napoleon Gasgrill LE3.  Grillzubehör ist bei Grill Heaven, 1230 Wien, Erlaaerstraße 171 erhältlich. Bei starkem Wind verhindert das Windschutzblech ein ausblasen der Sizzle-Zone!

Info : Auf das Bild klicken!


 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s