Steckerlfisch mit Petersilerdäpfel.

      GRILLPATE    IMG_0519

Hallo Grillfreunde,

einen Steckerlfisch vom Grill wollte ich schon öfter zubereiten! Dazu wollte ich die neuen Spieße von Napoleon verwenden, jetzt sind sie endlich erhältlich! Ein Bachsaibling war mir würdig genug um einen Steckerlfisch der etwas edleren Art zu grillen!

Zutaten und Zubereitung Steckerlfisch :

3 Bachsaiblinge, Saft von 1 Bio Zitrone, Worcestersauce, Süßwasserfischgewürz von Salzburger BBQ-Bulls, Tauchgang Fischgewürzsalz von Billa Corso, Piment d´Espelette, geräuchertes Paprikapulver, 3 Zweige Thymian, Oregano und Rosmarin, Olivenöl.

Bachsaiblinge mit kaltem Wasser waschen und mit Küchenpapier trocken tupfen. Den Saft der Zitrone 1:1 mit der Worcestersauce mischen. Die Fische mit der Marinade in einen Gefrierbeutel geben und 2 Std. darin marinieren. Die Fische rausnehmen, an der Hautseite einschneiden und mit den Gewürzen innen und außen bestreuen. Die Spieße oder Steckerl vom Maul, entlang der Mittelgräte, bis zum Schwanz durchstecken, die Kräuterzweige in den Bauchraum geben und diesen mit Zahnstochern verschließen. Den Grill auf mittlere direkte Hitze vorheizen und die Spieße in den Grillrost klemmen. Die Fische ab und zu wenden und mit einem Marinierpinsel Olivenöl aufstreichen. Die Fische sind gar wenn: die Haut zwischen Kopf und Rückenflosse fest ist und sich nicht mehr eindrücken lässt oder wenn man die Rückenflosse ohne großen Wiederstand leicht herausziehen kann.

Bei Windstille ist es auch möglich die Steckerlfische auf dem Napoleon Sizzle-Zone Brenner bei kleinster Brennereinstellung zu grillen. Das Rogue Windschutzblech kann dafür (auch für Schaschlikspieße) verwendet werden! (Spießhalterungen sind darauf vorgesehen). Durch starken Wind, der die Sizzle-Zone ausgeblasen hat, wurde diese Zubereitungsart aber auf einen schöneren Tag verschoben!

IMG_0517

Zutaten und Zubereitung Petersilkartoffeln :

Link folgen: -> Petersilkartoffeln

Die Fische von den Spießen abnehmen und mit den Petersilerdäpfeln anrichten. Die Steckerlfische waren sehr würzig, hatten eine herrlich knusprige Haut und schmeckten besser als alle, die ich bisher gegessen hatte!

IMG_0520

Guten Appetit wünscht Euch der GRILLPATE.

Gegrillt auf Napoleon Gasgrill LE3.  Grillzubehör ist bei Grill Heaven, 1230 Wien, Erlaaerstraße 171 erhältlich. Bei starkem Wind verhindert das Windschutzblech ein ausblasen der Sizzle-Zone!

Info : Auf das Bild klicken!


 

2 Kommentare Gib deinen ab

  1. kormoranflug sagt:

    Da träume ich vom Steckerlfisch, danke fürs mitnehmen.

    Gefällt mir

    1. GRILLPATE sagt:

      Der ist wirklich traumhaft gut geworden und wird deshalb öfters zubereitet werden! Besonders fein mit Saibling oder Forelle;Makrele wird noch getestet! Danke für das Interesse!
      Grüße vom Grillpaten

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s