Rezept Nr. 89 : Mein Welsfilet mit Grillgemüse.

am

IMG_6417explosion.gif graphics-barbecue-828691[1]

grillpaTe    animierte-fische-bilder-222[1]

Hallo Grillfreunde,

heute gibt´s wieder saftigen Wels. Da es beim Grillen auf der Sizzle Zone so gut  geschmeckt hat, habe ich das Welsfilet nochmals so zubereitet ! Wieder für mich allein, diesmal mit gegrilltem Melanzani- und Zucchinigemüse und Salat.

Zutaten und Zubereitung  :

1 Welsfilet (188 g), Chiliöl (selbst angesetzt!),1 Zucchini, 1/2 Melanzani, Olivenöl, Salz, mediterrane Kräutermischung.

Für das Grillgemüse die Zucchini in dünne Längsstreifen und die Melanzani in dünne Scheiben schneiden. Öl mit Salz und Kräutermischung vermengen und das Gemüse damit einstreichen. Auf der strukturierten Seite der Gußeisenplatte bei mittlerer direkter Hitze auf beiden Seiten grillen bis  Grillmuster zu sehen ist.

Das Welsfilet salzen und beidseitig mit etwas Chiliöl einstreichen. Auf der Sizzle-Zone beide Seiten grillen, bis ausgeprägtes Grillmuster zu sehen ist. Das Welsfilet sofort (ohne  Ruhephase) mit dem Grillgemüse anrichten. Welsfilet mit tasmanischem Bergpfeffer, Chili aus dem Chilischneider würzen.

Das Welsfilet mit dem Grillgemüse und dem Salat servieren. Ein leichtes und schnelles Grillmenü für Singles und Strohwitwer !

IMG_6413IMG_6414IMG_6415IMG_6416IMG_6417IMG_6418

 

Zutaten und Zubereitung Salat :

Blattsalatmischung waschen und trockenschleudern, mit einem Dressing aus Balsamicoessig, Olivenöl, Senf, Salz, Pfeffer, Salatkräutermischung marinieren.

Guten Appetit wünscht Euer

grillpate

Gegrillt auf Napoleon Gasgrill LE3Napoleon Gasgriller und alles was ihr sonst noch zum Grillen braucht, ist bei Grill Heaven, 1230 Wien, Erlaaerstraße 171 erhältlich.

Info : Auf das Bild klicken !

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s