Rezept Nr. 80 : Mein faschierter Braten aus der Kastenform mit Schwarzwurzelsalat.

IMG_5731explosion.gif dutch-oven-ani-small[1] grillpaTe

Hallo Grillfreunde,

heute gibt´s  faschierten Braten aus der Kastenform. Meine neue Petromax- Kastenform wurde schon zum Brotbacken getestet. (Rezept: Vollkornbrot beim Blog „gourmeetme“ meiner Gattin zu finden!) Dieses Gußeisengeschirr sollte auch für faschierten Braten geeignet sein, das mußte getestet werden : Ist saftig und sehr schmackhaft geworden ! Meine Gattin hat Schwarzwurzeln vom Markt mitgebracht. Ich habe diese zwar noch nie zubereitet, aber der Schwarzwurzelsalat davon schmeckte vorzüglich !

Zutaten  faschierter Braten :

1 kg Faschiertes (Gehacktes) Rind und Schwein, 100 g Bauchspeck, 4 Eier,  Senf, 250 g Magertopfen (Quark), 1 Bund Lauchzwiebel, nur weissen Teil und 4 Zehen Knoblauch fein gehackt, 300 g Wurzelwerk (Karotten (Möhren), gelbe und lila Rüben, Petersilwurzel und Sellerieknolle), 2 EL Öl (z.B. Sonnenblumenöl), getrockneter Majoran, Oregano und Thymian, geräuchertes Paprikapulver, Adi´s Bratl Rub, Salz und Pfeffer, Chili gemahlen, 1 TL Liquid Smoke, Petersilie gehackt.

Zubereitung faschierter Braten :

Wurzelgemüse waschen, putzen, fein reißen und mit etwas Öl in einer Pfanne mit Zwiebeln und Knoblauch unter ständigem Rühren kurz rösten. Faschiertes mit Eiern, Topfen, Zwiebel, Knoblauch und Wurzelgemüse vermengen und mit den Gewürzen abschmecken. Die Kastenform mit Öl einpinseln und mit Bauchspeck auslegen. Die Fleischmasse in die Form geben und mit Speckscheiben belegen. Im Grill bei 180°C indirekt mit Deckel 45 Min. braten. Dann den Deckel abnehmen und noch ca. 15 Min. braten. (Im Backrohr bei 180°C, mit Ober- und Unterhitze ohne vorheizen 45 Min. mit Deckel, dann ohne Deckel noch 15 Min. braten!).

Zutaten Schwarzwurzelsalat :

1 kg Schwarzwurzeln, Saft von 1/2 Biozitrone, 1 EL Dille gehackt (oder getrocknete Dillspitzen), 2 Becher Sauerrahm (saure Sahne) (oder Crème fraîche und Joghurt), 4 Knoblauchzehen, 1 rote Zwiebel, 1 Karotte (Möhre), 1 gelbe und 1 lila Rübe, Salz, Pfeffer.

Zubereitung Schwarzwurzelsalat :

Schwarzwurzeln unter Wasser schälen und sofort in kaltes Wasser mit Zitronensaft legen, um Verfärbungen zu verhindern. Schwarzwurzeln in gesalzenem Zitronenwasser weich kochen, abseihen, in ca. drei cm lange Stücke schneiden und der Länge nach vierteln. Karotte und gelbe Rübe schälen, kleinwürfelig schneiden, in wenig Salzwasser überkochen und abseihen. Zwiebel schälen und fein hacken. Sauerrahm verrühren und mit Salz, Pfeffer, zerdrücktem Knoblauch, etwas Zitronensaft, gehackter Zwiebel und Dille würzen. Karotten- und Rübenwürfel dazugeben und die Schwarzwurzelstücke einrühren.

Faschierten Braten aufschneiden und mit Schwarzwurzelsalat anrichten.

Guten Appetit wünscht Euer

grillpate

Gegrillt auf Napoleon Gasgrill LE3Napoleon Gasgriller, Dutch Oven von Lodge und Petromax, und alles was ihr sonst noch zum Grillen braucht, ist bei Grill Heaven, 1230 Wien, Erlaaerstraße 171 erhältlich.

Info : Auf das Bild klicken !

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s