Rezept Nr. 61 : Mein knusprig gebratenes Weidehuhn.

IMG_4659IMG_4664explosion.gifgraphics-barbecue-828691[1]grillpaTe

Hallo Grillfreunde,

heute gibt´s Weidehuhn. Während meines kulinarischen Kurzurlaubs in der Südost-Steiermark hatte ich das Glück eines dieser schmackhaften Tiere kaufen zu können. Meines stammt vom Hofladen Patz, Edla 21, 8093 St. Peter am Ottersbach.(ich habe dafür € 15.- bezahlt). Im Unterschied zum herkömmlichen Huhn hat dieses ausreichend Platz, kann auf der Weide auch Gräser und Kräuter fressen, es hat auch ein längeres glückliches Hühnerleben. All das macht sich im Geschmack bemerkbar, gönnt euch einmal ein solches Geflügel. (Mein Grundsatz : Das Leben ist viel zu kurz um billiges Fleisch und Gemüse zu essen, oder billigen Wein zu trinken !)

Zutaten und Zubereitung Brathuhn :

1 Stk Weidehuhn (ca. 2300 g),

1 TL Salz,1 TL Paprika (edelsüss),1/4 TL Thymian (gerebelt),1/4 TL Oregano, 1 Prise Pfeffer (aus der Mühle),1/4 TL Mayoran (gerebelt),1 Prise Rosmarin (gemahlen), oder 1 EL ADI´S Geflügelgewürz (da ist alles drin, was man zum würzen braucht !)

1 EL Olivenöl

2 mittlere Zwiebeln halbiert

3 Knollen Knoblauch ganz

2 Zweige Oregano

30 g Butter

Für das knusprige Brathendl, das ganze Hendl innen und außen gut abwaschen und mit Küchentüchern trocknen.

Die Gewürze in einer Schüssel gut verrühren.

Das Hendl mit Olivenöl bestreichen und innen und aussen mit den Gewürzen einreiben.

Ca. 1 cm Wasser in das Backblech giessen, Zwiebel, Knoblauch,Oregano zugeben (ergibt würzigen Saft !) und das Hendl darauf setzen. Die Butterflocken darauf verteilen und im vorgeheizten Grill (180°C indirekte Hitze) 1/2 Std. braten, Temperatur auf 160°C reduzieren und weitere 1/2 Std. braten, dann Temperatur auf 150°C reduzieren und 3/4 Std. bis zur Kerntemperatur von 85°C braten. Danach im abgedrehten Grill 10 Min. rasten lassen. Tranchieren und servieren. Dazu passt : Reis und Mischgemüse.

Während des gesamten Bratvorgangs, das knusprige Brathendl 3-4 Mal mit dem Bratensaft übergießen. Tipp : Dieses Gericht kann auch im Backrohr bei 180°C Umluft zubereitet werden ! (Temperatur- und Zeitintervalle wie im Grill anwenden !)

IMG_4652IMG_4653IMG_4654IMG_4655IMG_4656IMG_4657IMG_4658IMG_4659IMG_4664IMG_4665

Guten Appetit wünscht Euer

grillpate

Gegrillt auf Napoleon Gasgrill LE3.  ADI´S Geflügelgewürz ist bei Grill Heaven, 1230 Wien, Erlaaerstraße 171 erhältlich.

Info : Auf das Bild klicken !

3 Kommentare Gib deinen ab

  1. Guten Tag, wir haben Ihre Seite gerade entdeckt.Wir freuen uns sehr, dass Ihnen unser Weidehuhn so gut schmeckt. Wir wollten kurz nachfragen, ob wir Ihr Weidehuhn-Rezept/Ihren Blog auf unserer Seite. facebook.com/weidegeflügel und in unserem Genuss-Shop veröffentlichen dürften . Liebe Grüße Fam. Hütter . Hütter Pute&Huhn

    Gefällt mir

  2. oh entschuldigung das war wohl eine verwechslung. wir dachten, sie hätten das Weidehuhn von uns ..

    Gefällt mir

    1. GRILLPATE sagt:

      Hallo Familie Hütter !
      Wie ihr wahrscheinlich schon festgestellt habt, habe ich das Weidehuhn vom Hofladen Patz in Edla gekauft. Ich bin mir sicher, dass auch eure Weidehühner hervorragend schmecken. Ich kenne euren Betrieb sehr gut, ich habe während eines Steiermarkurlaubs mit meiner Familie auch schon euer Geflügelfest besucht und auch einige eurer hervorragenden Produkte gekauft. Danke für die Info, dass es bei euch auch Weidehühner zu kaufen gibt. Ich bin mit meiner Gattin ab 27.Oktober für ein paar Tage wieder in eurer Gegend unterwegs und hoffe eines dieser Weidehühner bei euch kaufen zu können !
      Grüße von „Grillpate“: https://grillpate.wordpress.com/ Gerhard und „Gourmeetme“: https://gourmeetme.wordpress.com/ Sabine.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s