Rezept Nr. 42 : Meine Riesengarnelen mit Thai-Curry Marinade, Pimentos und überbackenen Ciabattabrötchen.

IMG_4203

Hallo Grillfreunde,

nach einem Ausflug in die Steiermark sind wir erst spät nach Hause gekommen. Spontan bei Hofer gekaufte Garnelen, hatten Zeit bei der Heimfahrt im Kofferraum aufzutauen.

Zutaten und Zubereitung Garnelen :

3 Pkg. Riesengarnelen je 250 g, mit Thai-Curry Marinade, auftauen und auf der Gußplatte bei direkter starker Hitze scharf angrillen, Temperatur auf mittlere Hitze reduzieren und weitergrillen bis Flüssigkeit verdampft ist.

IMG_4193IMG_4195IMG_4197IMG_4199

Zutaten und Zubereitung Pimentos :

1 Pkg. Pimentos mit 1 EL Olivenöl bei starker Hitze, in einer Gußeisenpfanne am Seitenkocher, braten bis sie gebräunt sind.

IMG_4198IMG_4200

Zutaten und Zubereitung Ciabattabrötchen :

3 Stk. Ciabattabrötchen halbieren und mit 2 EL Kräuterbutter bestreichen. In der indirekten Grillzone bei mittlerer Hitze grillen bis die Kräuterbutter geschmolzen ist und die Brötchen knusprig sind. Alles mit den Garnelen servieren. Dazu passen : Diverse Saucen, z.B. Asiatische süße Chilisauce  Tsaziki und Mahatma Curry Sauce von Fireland Food.

IMG_4201IMG_4202

Guten Appetit wünscht

Euer Grillpate.

Gegrillt auf Napoleon Gasgrill LE 3. Mahatma Curry Sauce von Fireland Food bei Grill Heaven, 1230 Wien, Erlaaerstraße 171 erhältlich.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s