Weihnachtliches Spekulatius-Marshmellow-Dessert vom Grill.

    GRILLPATE

IMG_3732

Hallo Grillfreunde,

nach der Schneeräumung des Grillplatzes und anschließender Zubereitung eines Rollbratens war der Grill noch heiß! Da wurde doch gleich noch ein Dessert darin gebacken! Und zwar eine sehr köstliche Kalorienbombe, die nicht nur den Kindern schmeckt! Und es ist schnell fertig, einfach perfekt fürs Wintergrillen!

Zutaten und Zubereitung : 

12 Stk. Spekulatius Kekse, 4 Stk. kleine Äpfel, 2 EL Cranberries getrocknet, 1 Pkg. Marshmellows.

Die Spekulatius Kekse zerbröseln und in einer kleinen schwedischen Ofenform verteilen. Die Äpfel mit Apfelteiler in Spalten teilen und den Keksboden damit auslegen. Die Cranberries darüber verteilen. Den Grill auf 160°C indirekte Hitze vorheizen. Die Ofenform hineinstellen, und die Äpfel 25 Min. backen. Danach die Marshmellows darüber verteilen und mit dem Heckbrenner auf höchster Stufe bräunen! (Wenn kein Heckbrenner vorhanden ist, kann man auch einen Gastrobrenner dafür verwenden!)

Am Besten schmeckt dieses Dessert noch warm, also haut rein! Zum Fasten ist im neuen Jahr Zeit genug!

Guten Appetit wünscht Euch der GRILLPATE.

Gegrillt auf Napoleon Gasgrill Prestige Pro 500.  Grillzubehör ist bei Grill Heaven, 2334 Vösendorf, Europaring 18 erhältlich. Bei starkem Wind verhindert das Windschutzblech ein ausblasen der Sizzle-Zone!

Info : Auf das Bild klicken!

24291477_898117340340859_4735910094009708684_o

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s