Rezept Nr. 55 : Mein Flank- und Rump-Steak mit Gemüsepfanne. / Als Dessert : Meine Banane nach Foster-Art.

IMG_4510IMG_4521

Hallo Grillfreunde,

heute gibt´s Flank-Steak, damit jeder genug kriegt, auch noch ein Rump-Steak. Dazu eine wunderbare Gemüsepfanne, ein Spagetti-Kürbis aus dem Garten war auch mit dabei. Da die Bananen schon länger auf eine Zubereitung gewartet haben, (kurz gesagt, schon sehr reif !) wurden diese als Nachspeise verarbeitet.

Zutaten und Zubereitung Steaks :

1 Flank-Steak 625 g und 1 Rump-Steak 312 g 1/2 Std. vorm Grillen mit frisch gemahlenem Kalahari-Rauchsalz großzügig würzen. Beide Steaks 2 1/2 Min. pro Seite auf direkter starker Hitze (am Besten Sizzle-Zone) grillen. Mit Steakpfeffermischung bestreuen und bei indirekter schwacher Hitze 10 Min. rasten lassen. Danach aufschneiden und servieren.

IMG_4489IMG_4492IMG_4495IMG_4499IMG_4491IMG_4496IMG_4500IMG_4501IMG_4502IMG_4505

Zutaten und Zubereitung Gemüsepfanne :

5 Stk. festkochende Kartoffel geschält und in Wedges geschnitten (Tipp : Mit dem Potato-Wedger von Rösle geht´s ganz einfach !)

3 Stk. rote Zwiebel in 1/8 geschnitten

1 Stk. Spagettikürbis halbiert und entkernt

400 g Bio Karotten-Mix geschält und in Stücke geschnitten

Alles mit etwas Olivenöl in eine Auflaufform geben, mit Paprikafocken, frisch gemahlenem Meersalz und tasmanischem Bergpfeffer nach Geschmack würzen. Mit frischem Rosmarin, Oregano, Salbei und Zitronenthymian bestreuen. Grill auf 180°C aufheizen, und Gemüse in der indirekten Grillzone 1 Std. backen, bis es weich ist. Spagetti-Kürbisfleisch zerfällt dabei in faserigen Zustand. Kann nun mit den Steaks serviert werden.

IMG_4488IMG_4490IMG_4494IMG_4497IMG_4517IMG_4503IMG_4506IMG_4510IMG_4508IMG_4509

Dazu passen : BBQ-Saucen, Ketchup, Ajvar von Honigschaf, Kräuterbutter, Oliven, Sauergemüse und Chilis.

IMG_4498IMG_4481

Zutaten und Zubereitung Banane Foster-Art :

3 Stk. Bananen an der Innenseite der Länge nach eingeschnitten, mit Schokoladestückchen (Fleur de Sel- oder Chili-Schokolade) und mit jeweils 1 TL Bio-Honig Schoko-Orange von Honigschaf befüllen. Bei mittlerer indirekter Hitze grillen bis Schokolade geschmolzen ist. (Tipp: In den Fischhalter von Thüros stellen, dann fallen Bananen nicht um und keine Schokolade kann heausfliessen !) Nun servieren, Banane wird mit der Schokolade rausgelöffelt.  Wer mag, kann auch noch mit Schlagobers verfeinern.

IMG_4513IMG_4522IMG_4515IMG_4521

Guten Appetit wünscht

Euer Grillpate.

(Es war wieder einmal köstlich, schade daß ihr nicht dabei sein konntet. Aber mit dem Rezept  bringt ihr´s bestimmt auch so gut hin !)

Gegrillt auf Napoleon Gasgrill LE 3. Produkte von Honigschaf, Potato Wedger von Rösle und Fischhalter von Thüros sind bei Grill Heaven, 1230 Wien, Erlaaerstraße 171 erhältlich !

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s