Rezept Nr. 52 : Mein T-Bonesteak mit Champignonsauce und selbstgebackenem Rosmarin-Fladenbrot.

IMG_4429

Hallo Grillfreunde,

heute gibt´s schnelle Küche : Ein T-Bonesteak ( auf Grund der Größe ausreichend für meine Gattin und mich ) mit Champignonsauce und selbstgebackenem Fladenbrot mit Rosmarin .

Zutaten und Zubereitung Steak :

1 T-Bone Steak mit 570 g. ( Premium-Qualität von Tann )

Pfeffer und Salz

Steak mit frisch gemahlenem Kalahari-Rauchsalz salzen, Zimmertemperatur annehmen lassen und bei starker direkter Hitze auf der Sizzle-Zone auf jeder Seite 2 1/2 Minuten scharf anbraten ( wegen Grillmuster bei halber Zeit um 90° drehen ! ) Mit  frisch gemahlenem tasmanischem Bergpfeffer würzen und bei niedriger indirekter Hitze 10 Minuten ruhen lassen.

IMG_4421IMG_4422IMG_4423IMG_4424IMG_4425IMG_4426IMG_4427IMG_4430

Zutaten und Zubereitung Champignons :

250 g Champignons in Scheiben geschnitten

50 g Bauchspeck gestiftelt

1 Kleine Zwiebel fein gehackt

Pfeffer und Salz

1 Schuß Obers

Stärkemehl, Wasser

Speck mit Zwiebel anrösten, Champignons zugeben, mit frisch gemahlenem Pfeffer und Salz würzen, Obers zugießen und  2 TL Stärkemehl in etwas Wasser aufgelöst  zwecks Bindung zugeben.

Zutaten und Zubereitung Fladenbrot :

500 g Mehl

1 Pkg Trockengerm

Salz

350 g lauwarmes Wasser

Olivenöl

grobes Meersalz

4 Rosmarinzweige

Zutaten zusammenmischen, kneten, 1 Std. an warmen Ort gehen lassen, danach wieder kneten und nochmals 1/2 Std. gehen lassen. zu einem Fladen ausrollen, auf gelochte Pizzaplatte oder Pizzastein geben, mit Olivenöl bestreichen, Rosmarinnadeln und grobem Meersalz bestreuen und bei 300° C indirekter Hitze 12 Minuten backen. Nach Abkühlen servieren.

IMG_4418IMG_4420IMG_4419IMG_4428

Dazu passt : Ketchup, BBQ Sauce, getrocknete Tomaten in Öl, Himbeersenf, Kräuterbutter und Tsatsiki.

Guten Appetit wünscht

Euer Grillpate.

Gegrillt mit Napoleon Gasgrill LE 3.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s