Rezept Nr. 36 : Meine gegrillten Sardinen mit karamellisierten Cocktailtomaten und Focacciabrot.

IMG_4046

Hallo Grillfreunde,

heute gibt´s marinierte Sardinen mit Tomaten aus dem Garten, Pimentos und Focacciobrot.

Zutaten und Zubereitung Sardinen :

3 Pkg. Sardinen mit Kräuter der Provence Marinade je 275 g. ( erhältlich bei Merkur )

IMG_4035IMG_4039IMG_4045IMG_4046

Sardinen aus der Packung nehmen, mit beiliegender Marinade beträufeln und 15 Minuten marinieren. Gußplatte im Grill für direkte mittlere Hitze ( 150°C ) vorbereiten, und Sardinen mit der restlichen Marinade 8 Minuten grillen ( 4 Min. auf der Hautseite, wenden und 4 Min. auf der Fleischseite ).

Zubereitung Cocktailtomaten und Pimentos :

Cocktailtomaten mit 1 EL Olivenöl in einer Gußeisenpfanne auf der Sizzle-Zone bei mittlerer Hitze braten bis Tomaten platzen und karamellisieren.

IMG_4038IMG_4040

Die Pimentos mit 1 EL Olivenöl in der Gußeisenpfanne auf der Sizzle-Zone bei mittlerer Hitze braten bis Pimentos gebräunt sind.

IMG_4037IMG_4044

Zubereitung Focacciabrot :

1 Pkg. ( 330 g ) Focacciabrot mit roten Zwiebeln ( erhältlich bei Hofer ) im Grill oder Backrohr bei indirekter Hitze von 200°C 9 Minuten aufbacken.

IMG_4036IMG_4047

Guten Appetit

wünscht Euer Grillpate.

Gegrillt auf Napoleon Gasgrill LE 3.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s